Angebote zu "Oder" (28 Treffer)

Kategorien

Shops

LOEWE Herrendüfte Loewe Pour Homme Deodorant Sp...
Bestseller
30,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das sehr maskuline Loewe Pour Homme Deodorant Spray der gleichnamigen Marke Loewe ist die perfekte Ergänzung für einen stressigen Alltag oder sehr heiße Tage. Das sehr maskuline Spray übertüncht unangenehme Gerüche, die durch übermäßige Transpiration schnell entstehen können. Besonders im Sommer, bei heißen Temperaturen oder unter Stress neigt der menschliche Körper zur Öffnung der Schweißdrüsen. Damit diese geschlossen und die T-Shirts und Hemden trocken bleiben, kann das Deodorant Spray gern auch mehrmals täglich angewandt werden.Bezaubernde Noten für echte MännerDas Loewe Pour Homme Deodorant Spray setzt sich in seinem Fond aus Vetiver, Sandelholz, Eichenmoos und Ambra zusammen. Dieser wird schließlich durch das Herz des Dufts ergänzt, eine Kombination aus Geranium und Maiglöckchen. Die perfekte Abrundung erzielen die Duftdesigner von Loewe durch Mandarine, frisches Basilikum, Lavendel und der Zitrone. Das Deo-Spray überdeckt effizient unangenehme Gerüche und ersetzt diese durch die frischen, herben und maskulinen Noten des pour Homme-Duftes.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Geldanlage in REITs: Mit börsennotierten Beteil...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein automatisiertes monatliches Einkommen? Und das als Vermieter professionell verwalteter Apartments, Bürokomplexe, Einkaufszentren, Industrieanlagen, Krankenhäuser, Seniorenresidenzen rund um die Welt? Was lange Zeit nur Superreichen vorbehalten war, ist heutzutage für Privatanleger mit jedem Geldbeutel möglich, sagt der Dividendenfachmann Luis Pazos. Die Lösung: Souverän investieren in Real Estate Investment Trusts, kurz REITs! Denn dank dieses börsennotierten Betongolds ist der Aufbau eines globalen Immobilienportfolios mit hohen laufenden Ausschüttungen äußerst preiswert und sehr unkompliziert möglich. Dieses Buch ist genau das Richtige für Anleger, die:Mindestens einen Teil ihres Vermögens in Immobilien anlegen möchtenDie Kosten und Risiken einer Direktanlage scheuenTeure und intransparente geschlossene Fonds meiden wollenEine passive Anlagestrategie klar bevorzugenEin nachhaltiges Monats - oder Quartalseinkommen anstrebenBereit sind, gewisse Kurs - und Währungsrisiken in Kauf zu nehmenKurz: Dieses Buch richtet sich an alle einkommensorientierten Immobilienanleger, die mit maximaler Transparenz, minimalem Zeitaufwand, ohne finanzierende Bank und Notar investieren wollen! “Geldanlage in REITs“ beschreibt ausführlich, wie Anleger das gesamte Spektrum der Anlageklasse gezielt zum Vermögensaufbau und zur Einkommenserzielung nutzen können.    Jetzt starten und REIT-Rentner werden!       1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Luis Pazos. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/acx0/132732/bk_acx0_132732_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Bond No. 9 Damendüfte Hudson Yards Eau de Parfu...
Empfehlung
240,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Für alle Frauen, die exklusive und hochwertige Düfte bevorzugen, ist die Hudson Yards Kreation aus dem Hause Bond No. 9 DIE Wahl der Saison. Das Eau de Parfum Spray kommt in einem herrlich gestalteten Flakon, welcher als Basis eine Sternform nutzt, die zu Teilen von einer zauberhaft schönen Blüte verdeckt wird. Das Parfum versprüht florale Akkorde aus unterschiedlichsten Teilen der Welt, wobei diese so geschickt vom Parfümeur Aurélien Guichard miteinander vereint werden, dass sie sich perfekt ineinander fügen und ein geschlossenes, freundliches und unglaublich herzliches Duftbild ergeben. Das Eau de Parfum Spray erschien erstmalig im Jahr 2014 als Frühlings- und Sommerduft.Süßer Flakon und luxuriöse IngredienzienDas Hudson Yards Parfum von Bond No. 9 nutzt in seiner Kopfnote eine Kombination aus rosa Pfeffer, Freesie und dem zarten Maiglöckchen. Im Herzen des Duftes wird erneut ein Dreiergespann genutzt, indem die geschmeidige Pfingstrose mit der bulgarischen Rose und Litschi kombiniert wird. Den Rahmen für das Eau de Parfum Spray markiert der Fond, welcher weißen Moschus, Iris und frische Orangenblüten zu seinem Vorteil nutzt. Das Ergebnis ist ein zauberhaftes Parfum, welches nicht nur die Straßen von New York in einen herrlichen Duft hüllt, sondern fortan auch die ganze Welt!

Anbieter: parfumdreams
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Praxishandbuch Immobilieninvestments
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Herausgeberwerk umfasst in mehreren Teilbereichen zentrale Aspekte des Immobilieninvestments und richtet sich an Investoren, Praktiker und Studierende. Mithin werden u. a. das Anlageverhalten institutioneller Investoren umfassend erläutert sowie darauf aufbauend detaillierte Überblicke über börsennotierte Vehikel (Immobilienaktiengesellschaften und REITs) und nicht-börsennotierte Vehikel (Offene Immobilienfonds, Geschlossene Immobilienfonds, Private Equity Fonds) gegeben. Alle vorgestellten Anlageprodukte werden von ausgewiesenen und führenden Experten der Immobilienwirtschaft jeweils für Deutschland und Österreich kritisch analysiert und gewürdigt, sodass der Leser Einsatzmöglichkeiten, Chancen und zukünftige Herausforderungen sicher beurteilen kann. Einen Schwerpunkt der Darstellung bilden ferner aktuelle Herausforderungen an die Marktteilnehmer wie bspw. Solvency II, die Neuregelung von IFRS-Bilanzierungsrichtlinien oder die AIFM-Richtlinie. Praxishandbuch ImmobilieninvestmentsDieses Herausgeberwerk umfasst in mehreren Teilbereichen zentrale Aspekte des Immobilieninvestments und richtet sich an Investoren, Praktiker und Studierende. Mithin werden u. a. das Anlageverhalten institutioneller Investoren umfassend erläutert sowie darauf aufbauend detaillierte Überblicke über börsennotierte Vehikel (Immobilienaktiengesellschaften und REITs) und nicht-börsennotierte Vehikel (Offene Immobilienfonds, Geschlossene Immobilienfonds, Private Equity Fonds) gegeben. Alle vorgestellten Anlageprodukte werden von ausgewiesenen und führenden Experten der Immobilienwirtschaft jeweils für Deutschland und Österreich kritisch analysiert und gewürdigt, sodass der Leser Einsatzmöglichkeiten, Chancen und zukünftige Herausforderungen sicher beurteilen kann. Der Inhalt umfasst u. a.:· Immobilieninvestoren und -anlageprodukte im Überblick· Finanzentscheidungen aus Sicht der Psychologie· Anlageverhalten institutioneller Investoren in Deutschland und Österreich· Immobilienaktiengesellschaft und REITs in Deutschland und Österreich· Auswirkungen der Neuregelung der IFRS-Bilanzierung· Offene Immobilienfonds in Deutschland und Österreich· Geschlossene Immobilienfonds in Deutschland und Österreich· Auswirkungen der AIFM-Richtlinie auf Immobilienfonds· Real Estate Private Equity-Fonds · Alternative Investments: Timberland als AnlagemöglichkeitDer HerausgeberProf. (FH) Dr. Michael Trübestein ist Professor für Immobilienmanagement an der FH Kufstein University of Applied Sciences. Der Schwerpunkt seiner wissenschaftlichen Tätigkeit liegt insbesondere in den Bereichen Real Estate Investment and Finance, Real Estate Asset Management, Real Estate Capital Markets und Real Estate Valuation.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Praxishandbuch Immobilieninvestments
61,68 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Herausgeberwerk umfasst in mehreren Teilbereichen zentrale Aspekte des Immobilieninvestments und richtet sich an Investoren, Praktiker und Studierende. Mithin werden u. a. das Anlageverhalten institutioneller Investoren umfassend erläutert sowie darauf aufbauend detaillierte Überblicke über börsennotierte Vehikel (Immobilienaktiengesellschaften und REITs) und nicht-börsennotierte Vehikel (Offene Immobilienfonds, Geschlossene Immobilienfonds, Private Equity Fonds) gegeben. Alle vorgestellten Anlageprodukte werden von ausgewiesenen und führenden Experten der Immobilienwirtschaft jeweils für Deutschland und Österreich kritisch analysiert und gewürdigt, sodass der Leser Einsatzmöglichkeiten, Chancen und zukünftige Herausforderungen sicher beurteilen kann. Einen Schwerpunkt der Darstellung bilden ferner aktuelle Herausforderungen an die Marktteilnehmer wie bspw. Solvency II, die Neuregelung von IFRS-Bilanzierungsrichtlinien oder die AIFM-Richtlinie. Praxishandbuch ImmobilieninvestmentsDieses Herausgeberwerk umfasst in mehreren Teilbereichen zentrale Aspekte des Immobilieninvestments und richtet sich an Investoren, Praktiker und Studierende. Mithin werden u. a. das Anlageverhalten institutioneller Investoren umfassend erläutert sowie darauf aufbauend detaillierte Überblicke über börsennotierte Vehikel (Immobilienaktiengesellschaften und REITs) und nicht-börsennotierte Vehikel (Offene Immobilienfonds, Geschlossene Immobilienfonds, Private Equity Fonds) gegeben. Alle vorgestellten Anlageprodukte werden von ausgewiesenen und führenden Experten der Immobilienwirtschaft jeweils für Deutschland und Österreich kritisch analysiert und gewürdigt, sodass der Leser Einsatzmöglichkeiten, Chancen und zukünftige Herausforderungen sicher beurteilen kann. Der Inhalt umfasst u. a.:· Immobilieninvestoren und -anlageprodukte im Überblick· Finanzentscheidungen aus Sicht der Psychologie· Anlageverhalten institutioneller Investoren in Deutschland und Österreich· Immobilienaktiengesellschaft und REITs in Deutschland und Österreich· Auswirkungen der Neuregelung der IFRS-Bilanzierung· Offene Immobilienfonds in Deutschland und Österreich· Geschlossene Immobilienfonds in Deutschland und Österreich· Auswirkungen der AIFM-Richtlinie auf Immobilienfonds· Real Estate Private Equity-Fonds · Alternative Investments: Timberland als AnlagemöglichkeitDer HerausgeberProf. (FH) Dr. Michael Trübestein ist Professor für Immobilienmanagement an der FH Kufstein University of Applied Sciences. Der Schwerpunkt seiner wissenschaftlichen Tätigkeit liegt insbesondere in den Bereichen Real Estate Investment and Finance, Real Estate Asset Management, Real Estate Capital Markets und Real Estate Valuation.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Private Equity und Hedge-Fonds (eBook, PDF)
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorwort Liebe Leser, auch wenn Private Equity und Hedgefonds sehr unterschiedliche Assetklassen darstellen, ist es sinnvoll, beide Investitionsformen in einem Buch zu beleuchten, weil zumindest der euro-päische Gesetzgeber in der Regulierung bewusst keinen Unterschied macht. Private Equity kann als außerbörsliches Eigenkapital von privaten Investoren, Finanzinvesto-ren, Firmen oder Family Offices beschrieben werden. Es ermöglicht die Gründung und das Wachstum von sehr innovativen Firmen. In frühen (und riskanten) Unternehmensphasen wird dieses Wagniskapital als Venture Capital bezeichnet. Hedge-Fonds heißen zwar streng übersetzt "Absicherungsfonds", was mit deren historischer Herkunft an den Kapitalmärkten zu tun hat, sind aber in der Tat sehr riskante aktiv verwaltende offene oder geschlossene Investmentfonds. Weil die Art, wie Hedge-Fonds Rendite erzielen und deren Risiko von der jeweiligen Hedge-Fonds Strategie abhängt, werden Sie in diesem Buch die unterschiedlichen Strategiearten mit den jeweiligen Vor- und Nachteilen kennenler-nen. Da die rechtliche Hülle der Hedge-Fonds für den (internationalen) Vertrieb, die Besteuerung und damit für die Rendite eine zentrale Rolle spielt, werden auch die unterschiedlichen Hedge-Fonds-Vehikel erläutert und mit Fallbeispielen vertieft. Am Ende eines jeden Kapitels gibt es Übungsaufgaben zur Festigung des erworbenen Wissens. Im ersten Teil des Buches zum Thema "Private Equity" (Kapitel 1 bis 9) werden zunächst die steuerlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen, mit denen Investoren, seien es private, in-stitutionelle Anleger oder Banken und Versicherungen, konfrontiert werden, analysiert. Zu-dem lernen Sie die wichtigsten Transaktionsarten wie Buy-Out, Leveraged-Buy-Out, Rekapi-talisierung und Turnaround kennen. Im darauffolgenden Kapitel 5 erläutern wir die Besonderheiten des Private Equity Investiti-onsprozesses. Auf dieser theoretischen Grundlage erklären wir die für nicht börsennotierten Private-Equity-Strukturen besonders bedeutenden Instrumente der Risiko- und Ertragsüber-wachung. In Kapitel 7 geht es um sophistizierte Private-Equity Strukturen wie Second Lion oder Hybridkapital. Weil das Hybridkapital, das auch "Mezzanine" genannt wird, die höchste praktische Bedeutung besitzt, widmen wir ihm mit Kapitel 8 einen ganzen Abschnitt. In Kapitel 9 beschäftigen wir uns mit dem Asset Management von Private Equity Investments, insbesondere der Einbindung in das Portfolio- und Risikomanagement. Im zweiten Teil des Buches (Kapitel 10 und 11) zum Thema "Hedge-Fonds als Anlageklasse" lernen Sie zunächst die Grundlagen der Asset Allocation und die diesbezügliche Regulierung kennen. Danach kommen wir zu den Hedge-Fonds-Strategien. Die meisten dieser Portfoliomanage-ment-Strategien kann man in "Relative Value", "Event Driven" oder "Directional" kategori-sieren. Mit diesem "Strategiebaukasten" lernen Sie nachfolgend, wie man Absolute-Return-Fonds strukturiert. Wieder können Sie Ihr Wissen anhand von Aufgaben am Ende des Kapitels selbst überprüfen. Im letzten Kapitel dieses Buches folgt eine Sammlung von Fallstudien. Zwar gibt es am Ende des Buches auch Lösungen. Diese sind jedoch nicht als Musterlösungen zu betrachten. Bei einigen Fallstudien gibt es durchaus andere Lösungsmöglichkeiten. Für die Möglichkeit, dieses Lehrbuch zu veröffentlichen, danke ich der Allensbach University und allen daran beteiligten Mitarbeitern, insbesondere Frau Prof. Dr. Sonja Keppler, aufs herz-lichste. Dieses Buch ist meiner Frau Sandra gewidmet. Wiesbaden, 24.7.2019 Frank Schneider

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Private Equity und Hedge-Fonds (eBook, PDF)
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorwort Liebe Leser, auch wenn Private Equity und Hedgefonds sehr unterschiedliche Assetklassen darstellen, ist es sinnvoll, beide Investitionsformen in einem Buch zu beleuchten, weil zumindest der euro-päische Gesetzgeber in der Regulierung bewusst keinen Unterschied macht. Private Equity kann als außerbörsliches Eigenkapital von privaten Investoren, Finanzinvesto-ren, Firmen oder Family Offices beschrieben werden. Es ermöglicht die Gründung und das Wachstum von sehr innovativen Firmen. In frühen (und riskanten) Unternehmensphasen wird dieses Wagniskapital als Venture Capital bezeichnet. Hedge-Fonds heißen zwar streng übersetzt "Absicherungsfonds", was mit deren historischer Herkunft an den Kapitalmärkten zu tun hat, sind aber in der Tat sehr riskante aktiv verwaltende offene oder geschlossene Investmentfonds. Weil die Art, wie Hedge-Fonds Rendite erzielen und deren Risiko von der jeweiligen Hedge-Fonds Strategie abhängt, werden Sie in diesem Buch die unterschiedlichen Strategiearten mit den jeweiligen Vor- und Nachteilen kennenler-nen. Da die rechtliche Hülle der Hedge-Fonds für den (internationalen) Vertrieb, die Besteuerung und damit für die Rendite eine zentrale Rolle spielt, werden auch die unterschiedlichen Hedge-Fonds-Vehikel erläutert und mit Fallbeispielen vertieft. Am Ende eines jeden Kapitels gibt es Übungsaufgaben zur Festigung des erworbenen Wissens. Im ersten Teil des Buches zum Thema "Private Equity" (Kapitel 1 bis 9) werden zunächst die steuerlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen, mit denen Investoren, seien es private, in-stitutionelle Anleger oder Banken und Versicherungen, konfrontiert werden, analysiert. Zu-dem lernen Sie die wichtigsten Transaktionsarten wie Buy-Out, Leveraged-Buy-Out, Rekapi-talisierung und Turnaround kennen. Im darauffolgenden Kapitel 5 erläutern wir die Besonderheiten des Private Equity Investiti-onsprozesses. Auf dieser theoretischen Grundlage erklären wir die für nicht börsennotierten Private-Equity-Strukturen besonders bedeutenden Instrumente der Risiko- und Ertragsüber-wachung. In Kapitel 7 geht es um sophistizierte Private-Equity Strukturen wie Second Lion oder Hybridkapital. Weil das Hybridkapital, das auch "Mezzanine" genannt wird, die höchste praktische Bedeutung besitzt, widmen wir ihm mit Kapitel 8 einen ganzen Abschnitt. In Kapitel 9 beschäftigen wir uns mit dem Asset Management von Private Equity Investments, insbesondere der Einbindung in das Portfolio- und Risikomanagement. Im zweiten Teil des Buches (Kapitel 10 und 11) zum Thema "Hedge-Fonds als Anlageklasse" lernen Sie zunächst die Grundlagen der Asset Allocation und die diesbezügliche Regulierung kennen. Danach kommen wir zu den Hedge-Fonds-Strategien. Die meisten dieser Portfoliomanage-ment-Strategien kann man in "Relative Value", "Event Driven" oder "Directional" kategori-sieren. Mit diesem "Strategiebaukasten" lernen Sie nachfolgend, wie man Absolute-Return-Fonds strukturiert. Wieder können Sie Ihr Wissen anhand von Aufgaben am Ende des Kapitels selbst überprüfen. Im letzten Kapitel dieses Buches folgt eine Sammlung von Fallstudien. Zwar gibt es am Ende des Buches auch Lösungen. Diese sind jedoch nicht als Musterlösungen zu betrachten. Bei einigen Fallstudien gibt es durchaus andere Lösungsmöglichkeiten. Für die Möglichkeit, dieses Lehrbuch zu veröffentlichen, danke ich der Allensbach University und allen daran beteiligten Mitarbeitern, insbesondere Frau Prof. Dr. Sonja Keppler, aufs herz-lichste. Dieses Buch ist meiner Frau Sandra gewidmet. Wiesbaden, 24.7.2019 Frank Schneider

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Finanzanlagenfachmann/-frau IHK
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Vermittlung von Kapitalanlagen wie Investmentfonds, geschlossene Fonds und sonstige Vermögensanlagen (wie Genossenschaftsanteile, stille Beteiligungen, Genussrechte usw.) ist seit dem Jahr 2013 erlaubnispflichtig. Um diese Erlaubnis zu erhalten, müssen Berater und Vermittler unter anderem ihre Sachkunde nachweisen. Hierfür wurde vom Gesetzgeber die Prüfung "Geprüfter Finanzanlagenfachmann/Geprüfte Finanzanlagenfachfrau IHK" geschaffen. Auf diese Prüfung bereitet Sie dieses Lehrbuch intensiv vor, dass im Jahr 2018 schon in der 5. Auflage erscheint.Wer seine Kunden im Bereich Kapitalanlagen berät bzw. ihnen Produkte vermittelt, übernimmt eine große Verantwortung. Daher ist es nur konsequent und begrüßenswert, dass es eine Mindestqualifikation für diese Art von Tätigkeiten gibt.Aber reines Produktwissen reicht für eine gute Kundenberatung nicht aus. Daher gehen die Inhalte dieses Buches auch darüber hinaus und behandeln – wie sie auch im Rahmenstoffplan des DIHK vorgesehen sind – Bereiche, die aus einer reinen "Produktschau" eine Beratung machen: Rechtliche und steuerliche Rahmenbedingungen, wirtschaftliches Grundlagen-Know-how sowie Formen der Gesprächsführung mit Beratungsgrundlagen. Praxisbeispiele begleiten Sie als Leser durch alle Kapitel und stellen den Bezug zu ihrer täglichen Beratungs- oder Vermittlungstätigkeit her. Aber auch nach dem Lehrgang soll Ihnen dieses Buch als Nachschlagewerk ein Begleiter sein. Dafür haben auf ein ausführliches Stichwortregister geachtet.Mit dem in diesem Buch vermittelten Wissen erhalten Sie die Eintrittskarte in die anspruchs- und verantwortungsvolle Welt der Kapitalanlageberatung- und Vermittlung.Die Autoren und Herausgeber können aufgrund ihrer Tätigkeit für die GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG eine jahrelange und große Erfahrung in das vorliegende Buch einfließen lassen.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Finanzanlagenfachmann/-frau IHK
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Vermittlung von Kapitalanlagen wie Investmentfonds, geschlossene Fonds und sonstige Vermögensanlagen (wie Genossenschaftsanteile, stille Beteiligungen, Genussrechte usw.) ist seit dem Jahr 2013 erlaubnispflichtig. Um diese Erlaubnis zu erhalten, müssen Berater und Vermittler unter anderem ihre Sachkunde nachweisen. Hierfür wurde vom Gesetzgeber die Prüfung "Geprüfter Finanzanlagenfachmann/Geprüfte Finanzanlagenfachfrau IHK" geschaffen. Auf diese Prüfung bereitet Sie dieses Lehrbuch intensiv vor, dass im Jahr 2018 schon in der 5. Auflage erscheint.Wer seine Kunden im Bereich Kapitalanlagen berät bzw. ihnen Produkte vermittelt, übernimmt eine große Verantwortung. Daher ist es nur konsequent und begrüßenswert, dass es eine Mindestqualifikation für diese Art von Tätigkeiten gibt.Aber reines Produktwissen reicht für eine gute Kundenberatung nicht aus. Daher gehen die Inhalte dieses Buches auch darüber hinaus und behandeln – wie sie auch im Rahmenstoffplan des DIHK vorgesehen sind – Bereiche, die aus einer reinen "Produktschau" eine Beratung machen: Rechtliche und steuerliche Rahmenbedingungen, wirtschaftliches Grundlagen-Know-how sowie Formen der Gesprächsführung mit Beratungsgrundlagen. Praxisbeispiele begleiten Sie als Leser durch alle Kapitel und stellen den Bezug zu ihrer täglichen Beratungs- oder Vermittlungstätigkeit her. Aber auch nach dem Lehrgang soll Ihnen dieses Buch als Nachschlagewerk ein Begleiter sein. Dafür haben auf ein ausführliches Stichwortregister geachtet.Mit dem in diesem Buch vermittelten Wissen erhalten Sie die Eintrittskarte in die anspruchs- und verantwortungsvolle Welt der Kapitalanlageberatung- und Vermittlung.Die Autoren und Herausgeber können aufgrund ihrer Tätigkeit für die GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG eine jahrelange und große Erfahrung in das vorliegende Buch einfließen lassen.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Eigenkapitalbeschaffung in der Schiffsfinanzierung
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Getrieben durch die positive Entwicklung der Weltwirtschaft konnte der Welthandel in den vergangenen Jahren ein überproportionales Wachstum verzeichnen. Der Großteil dieses Handels lässt sich ausschließlich über Schiffe abwickeln, sodass die weltweite Nachfrage nach Schiffstonnage ein kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Die Folge dieser Entwicklung ist ein stetig steigender Kapitalbedarf in der Schiffsfinanzierung. Als Kapitalquellen bieten sich verschiedene Finanzierungsinstrumente an, wovon das Schiffshypothekendarlehen, gemessen am Volumen die mit Abstand größte Bedeutung hat. Allerdings lassen sich auch Schiffe nicht ausschließlich mit Fremdkapital finanzieren.In Deutschland erfolgt die Eigenkapitalversorgung vor allem durch das so genannte KG-Modell. Hierbei werden Schiffsbeteiligungsgesellschaften in der Rechtsform einer GmbH & Co. KG als geschlossene Fonds konzipiert. Von großer Bedeutung ist in diesem Zusammenhang die pauschale Gewinnermittlung nach der Tonnagesteuer, die den Anlegern eine nahezu steuerfreie Vereinnahmung der aus dem Fonds erhaltenen Ausschüttungen ermöglicht.Das KG-Modell ist allerdings nicht in der Lage, den gesamten Eigenkapitalbedarf der Schiffsfinanzierung zu decken, so dass die Notwendigkeit nach weiteren Kapitalquellen besteht. Hierbei ist insbesondere an institutionelle Anleger zu denken, die in der Lage sind große Beträge bereitzustellen und sich bisher kaum im Bereich der Schifffahrtsmärkte engagiert haben. Börsennotierte Modelle wie die Schifffahrts-AG oder das Modell des Business Trusts in Singapur bringen ebenso wie die Konzeption eines offenen Schiffsfonds eine marktgerechtere Bewertung mit sich und sind verhältnismäßig fungibel. Daher sind sie auch für institutionelle Anleger geeignet. Aufgrund ihres innovativen Charakters müssen sich die neuen Produkte jedoch erst noch etablieren.Diese Arbeit liefert eine vergleichende Darstellung über die aktuell diskutierten Alternativen zum klassischen deutschen Schiffsfonds. Dabei werden die jeweiligen Strukturen beschrieben sowie einzelne Vor- und Nachteile hervorgehoben. Ausgehend von der Tonnagesteuer, dem Kernelement des deutschen KG-Modells, wird die Bedeutung dieses Modells für die deutsche Schifffahrt ebenso aufgezeigt wie seine Zukunftsperspektiven. Vorab wird die Entwicklung der Schifffahrtsmärkte in der jüngeren Vergangenheit dargestellt und der Leser mit den gegenwärtig genutzten Instrumenten der Schiffsfinanzierung vertraut gemacht.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Finanzierung medizinischer Großgeräte mit Hilfe...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Anschaffung eines modernen medizinischen Großgerätes, beispielsweise eines Computertomographen, kann für Praxen und Kliniken notwendig sein, um die Qualität ihrer medizinischen Versorgung zu sichern oder zu steigern. Gleichzeitig kostet der Kauf eines solchen Gerätes viel Geld. Der Autor beschreibt die Konstruktionsmerkmale von Geschlossenen Fonds, geht auf den Markt für medizinische Großgeräte ein und untersucht die alternative Möglichkeit, medizinische Großgeräte mit Hilfe Geschlossener Fonds zu finanzieren. Das Buch richtet sich demnach an Entscheider in Praxen und Kliniken und an Produktmanager für Geschlossene Fonds.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot